Frauenbund Vilsheim rührt seine Hände

Fleißige Frauen, die ihre Hände regen und damit Gutes tun, gibt es in vielen Bereichen. In manchen katholischen Pfarreien hat es Tradition, dass die Damen des katholischen Frauenbundes zu den liturgischen Zeiten passende Gebinde für die Haushalte der Gläubigen aus Naturmaterialien binden, zum Verkauf anbieten und mit dem Erlös unterschiedliche Bereiche unterstützen.
So haben im vergangenen Jahr die Vilsheimer Damen, zu denen auch die erste Vorsitzende des Vilsbiburger Hospiz Vereins e.V. Brigitte Graßer gehört, im August Kräuterbuschen, im November Adventskränze und vor Ostern 2019 Palmbuschen gebunden und an die Gemeindemitglieder verkauft. Der Erlös von 1000 Euro wurde kürzlich anlässlich der Muttertagsfeier des Frauenbundes in Vilsheim an den Vilsbiburger Hospiz Verein e.V. übergeben. Brigitte Graßer nahm den Spendenscheck dankbar entgegen. Schon mehrfach hatte sie ihren Mitstreiterinnen im Frauenbund von ihrem wichtigen Ehrenamt berichtet. Sie ist davon überzeugt, dass in ihrem Verein die Spende in guten Händen ist.
Nach einer Pause im vergangenen Jahr bildet der Vilsbiburger Hospiz Verein e.V. 2019 wieder eine Gruppe von elf Frauen zu Hospizbegleiterinnen aus. Seit Januar bereiten sie sich in einer ca. 100-stündigen Ausbildung in ihrer Freizeit auf ihren ehrenamtlichen Einsatz ab Ende des Jahres vor. Ein gemeinsames Wochenende im Bildungshaus St. Franziskus in Altötting, an dem sich die Gruppe ganz intensiv mit ihrer eigenen Motivation zu dieser Aufgabe beschäftigte, trug sehr dazu bei, die Gruppe im Zusammenhalt zu festigen. Ein weiteres Wochenende Ende Juli im Bildungshaus in Armstorf zur Thematik „Tod und Trauer“ wird die monatlichen Treffen ergänzen. Um diese Zeiten zu ermöglichen sind Spenden wie die oben genannte eine wichtige Unterstützung.
Am 05. Juni 2019 von 14 bis 18 Uhr führt der Frauenbund Vilsheim gemeinsam mit Kursleitern vom Vilsbiburger Hospiz Verein e.V. einen „Letzte Hilfe Kurs“ im Vilsheimer Pfarrheim durch. Anmeldungen werden durch Betty Stürzer unter 08706-582 entgegen genommen.
Im Bild: v.l. Betty Stürzer 1. Vorsitzende Frauenbund Vilsheim, Brigitte Graßer 1. Vorsitzende Vilsbiburger Hospiz Verein e.V., Elfriede Eggl 2. Vorsitzende Frauenbund Vilsheim

zurück