Aktuelles

Home / Aktuelles / Die Ausbildung startet

Die Ausbildung startet

Gruppenarbeit während der Ausbildung zum Hospizbegleiter
Gruppenarbeit während der Ausbildung zum Hospizbegleiter

Menschen am Lebensende zur Seite zu stehen ist ein Auftrag, den ehrenamtliche Hospizbegleiter nach Abschluss einer rund 100-stündigen Ausbildung durch den Vilsbiburger Hospiz Verein e.V. erhalten. Nun soll nach langem Abwarten auf bessere Bedingungen der diesjährige Ausbildungskurs gestartet werden.

Am Wochenende 18.- 20.06.2021 findet in den Räumen des Vereins (Untere Stadt 15 in Vilsbiburg) der Grundkurs statt. Von Freitagabend 18 Uhr bis Sonntagmittag ca. 14 Uhr werden die Grundlagen der Hospizarbeit vermittelt. Das Themenspektrum reicht von der Geschichte der Hospizarbeit über die Beschäftigung mit der eigenen Endlichkeit bis hin zu Informationen zur Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht.

Es sind noch Plätze für interessierte Personen frei. Gerne möchte der Verein die Zahl der Ehrenamt­lichen im Bereich Altfraunhofen/Vilsheim erhöhen und sucht hier verstärkt Interessenten. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, melden Sie sich gerne bei den Koordinatorinnen über das Büro unter 08741-94949-204 oder per E-Mail unter info@vilsbiburger-hospizverein.de. Weiterführende Informationen erhalten Sie auf Nachfrage sehr gerne.

 

zurück
Für ein würdevolles Leben...